Alle Produkte dieser Marke:

Shark Klapphelm EVOLINE SERIES 3 MEZCAL MAT mit Sonnenblende

339,99 €
Beschreibung

Material

  • Thermoplast

Eigenschaften

  • Der erste Modulhelm am Markt, der sowohl als Integralhelm als auch als Jethelm homologiert ist
  • Sowohl in der Jet- wie auch in der Integralkonfiguration höchst aerodynamisch
  • Optimaler Komfort für Brillenträger
  • Bluetooth-vorbereitet

Visier

  • Kratzfestes Visier
  • Das "Auto-up» System öffnet gleichzeitig das Visier, wenn der Kinnschutz geöffnet wird
  • Schnellwechsel-Visiersystem
  • Inklusive Antibeschlagscheibe

Sonnenblende

  • integrierte Sonnenblende

Innenfutter

  • herausnehmbares Innenfutter

Gewicht

  • 1715g (Größe M+/- 50g)

Verschluss

  • Microlock Kinnriemen-Verschluss

ECE 22.05

Testurteile

MOTORRAD-Urteil 21/2017: "gut"

"Fazit:

Das Bessere ist des Guten Feind. Und heißt in diesem Fall LS2, denn die Chinesen hatten ziemlich sicher den Shark als Vorbild – und machten fast alles gleich gut oder sogar besser. Was nichts daran ändert, dass der Shark mit seinem „180-Grad- Kinnteil“ immer noch ein guter Helm ist.

Positiv aufgefallen:
  • Einfaches Auf- und Absetzen
  • Visier auch ohne Pinlock beschlagfrei
  • gute Passform, Kopf ist gut umschlossen, angenehmes Futter, sehr komfortabel
  • gute Aerodynamik (über 170 km/h minimaler Auftrieb und leichtes Vibrieren)
  • relativ niedriges Geräuschniveau
  • praxisgerechtes Visier, einfacher Visierwechsel
  • gute Schlagdämpfungswerte
  • gute bis sehr gute Verarbeitung

Negativ aufgefallen:

  • Öffnen und vor allem Schließen des Kinnteils etwas umständlich;
  • nur sehr bedingt brillen- tauglich;
  • Sonnenblenden-Bedienung auf Ober- kopf etwas umständlich und antiquiert, Loch in Sonnenblenden-Oberkante störend im Sichtfeld
  • sehr hohes Gewicht"
Artikelinformationen
Farbe Keine Angabe
Hersteller Shark
Altersgruppe Erwachsene
Inkl. Antibeschlagscheibe Keine Angabe
Ausführung Keine Angabe
CE-geprüft Keine Angabe
Geschlecht Unisex
Inkl. gratis Visier Keine Angabe
Helmart Klapphelm
Jahreszeit Ganzjährig
Material Polycarbonat
Modellname Keine Angabe
Passend für Motorradmarke Keine Angabe
Sonnenblende Ja
Testsieger Keine Angabe
Testurteil gut
Kauftipp Keine Angabe
Verschlusstyp Keine Angabe
Wasserdicht Keine Angabe
Marke Shark
Handbücher & Co.

10% Rabatt auf UVP

10% Rabattgutschein auf UVP Artikel

  • Schnellwechsel-Visiersystem
  • Inklusive Antibeschlagscheibe
  • Sonnenblende

    • integrierte Sonnenblende

    Innenfutter

    • herausnehmbares Innenfutter

    Gewicht

    • 1715g (Größe M+/- 50g)

    Verschluss

    • Microlock Kinnriemen-Verschluss

    ECE 22.05

    Testurteile

    MOTORRAD-Urteil 21/2017: "gut"

    "Fazit:

    Das Bessere ist des Guten Feind. Und heißt in diesem Fall LS2, denn die Chinesen hatten ziemlich sicher den Shark als Vorbild – und machten fast alles gleich gut oder sogar besser. Was nichts daran ändert, dass der Shark mit seinem „180-Grad- Kinnteil“ immer noch ein guter Helm ist.

    Positiv aufgefallen:
    • Einfaches Auf- und Absetzen
    • Visier auch ohne Pinlock beschlagfrei
    • gute Passform, Kopf ist gut umschlossen, angenehmes Futter, sehr komfortabel
    • gute Aerodynamik (über 170 km/h minimaler Auftrieb und leichtes Vibrieren)
    • relativ niedriges Geräuschniveau
    • praxisgerechtes Visier, einfacher Visierwechsel
    • gute Schlagdämpfungswerte
    • gute bis sehr gute Verarbeitung

    Negativ aufgefallen:

    • Öffnen und vor allem Schließen des Kinnteils etwas umständlich;
    • nur sehr bedingt brillen- tauglich;
    • Sonnenblenden-Bedienung auf Ober- kopf etwas umständlich und antiquiert, Loch in Sonnenblenden-Oberkante störend im Sichtfeld
    • sehr hohes Gewicht"
    " />
    Loading...