Alle Produkte dieser Marke

Sena Bluetooth Headset SPH10 HQ-Stereo Kopfhörer für Outdoor Sport Motorrad mit Intercom

199,00 €

182,90 €

- Das SPH10 von Sena - einfache Bedienung mit herausragender Audioqualität
- Reichweite bis zu 900 Meter in freiem Gelände
- Sprechzeit: 10 Stunden
- Universal Intercom: Herstellerübergreifende Kompatibilität von Sprechanlagen
- Ergonomisch gestaltete Steuerung


Beschreibung

Sena Bluetooth Stereo Headset SPH10 mit Intercom

Eigenschaften

ALLGEMEIN

  • Sprechzeit: 10 Stunden
  • Stand-by-Zeit: 7 Tage
  • Betriebstemperatur: -10 ˚C – 55 ˚C
  • Abmessungen: Hauptmodul: 145 mm x 115 mm x 73 mm
  • Gewicht: Modul: 110 g

BLUETOOTH

  • Headset-Profil (HSP)
  • Freisprechprofil (HFP)
  • Erweitertes Audio-Ausgabeprofil (A2DP)
  • Profil zur Fernsteuerung von Audio- oder Videogeräten (AVRCP)
  • Bluetooth 3.0

SPRECHANLAGE

  • Reichweite: bis zu 900 Meter in freiem Gelände

AUDIO

  • Advanced Noise Control™
  • Windgeräuschreduzierung
  • Integrierter SBC-Codec
  • Große Lautstärkesteuerung
  • Abtastrate: 48 kHz (DAC)
  • AUX-Audio In-Anschluss über 2,5 mm-Buchse

AKKU

  • Ladedauer: 2,5 Stunden
  • Typ: Lithium-Polymer

ZERTIFIZIERUNGEN

  • CE
  • FCC
  • IC

Das SPH10 von Sena - einfache Bedienung mit herausragender Audioqualität

Mit dem extrem vielseitigen SPH10 Bluetooth 3.0-Stereo-Headset mit großer Reichweite können Sie bei den verschiedensten Outdoor-Sport- und Motorsportaktivitäten Ihre Lieblingsmusik hören und Anweisungen des GPS-Navigationsgeräts abrufen. Außerdem sind über die Sprechanlage mit einer Reichweite bis zu 900 Metern Vier-Wege-Kommunikation mit anderen Fahrern sowie Freisprechanrufe möglich.

Herstellerübergreifende Kompatibilität von Sprechanlagen

Das Sena Equipment funktioniert mit dem Equipment jedes anderen Herstellers – garantiert! Wenn Ihre Begleiter kein Equipment von Sena nutzen, verwendet das SPH10 das Universal Intercom™-Protokoll, das Ihre Geräte unabhängig vom Hersteller kompatibel macht.

Ergonomisch gestaltete Steuerung

Mit dem vielseitigen Drehknopf und den großen Tasten am Bügel-Mikrofon können Sie alle Funktionen und Einstellungen des SPH10 auch mitten im Spiel oder bei der Fahrt einfach steuern. Und das Design des SPH10 sorgt für einen stabilen und sicheren Sitz für fast alle bewegungsintensiven Umgebungen.

Zentrale Steuerung in jeder Situation

Die Bluetooth 3.0-Technologie ermöglicht das gemeinsame Hören von Musik unter Nutzung der Bluetooth-Wiedergabesteuerung und bietet Mehrpunkt-Bluetooth-Technologie für zwei Handys.

High-Quality Audioleistung in jeder Umgebung

Das SPH10 bietet kristallklare Audiowiedergabe und automatisch optimale Lautstärke auch in lauten Umgebungen, während die Advanced Noise Control™-Technologie Hintergrundgeräusche erkennt und ausblendet. Außerdem können Sie für jede Audioquelle Ihre bevorzugte Lautstärke einzeln einstellen.

Einfach zu erlernende Steuerung

Das SPH10 ist vollständig wasserfest und bietet mit einer Akkuladung bis zu zehn Stunden Sprechzeit und sieben Tage Standby-Zeit. Alle registrierten Sena-Kunden haben Zugriff auf kostenlose Firmware-Upgrades, die sicherstellen, dass das Gerät immer mit der aktuellsten Softwareversion verwendet wird. Mithilfe integrierter Sprachansagen, die auf Deutsch, Englisch, Französisch, und mehr, verfügbar sind, lernen Sie schnell den Umgang mit dem Gerät.

Artikelinformationen
Herstellernummer 16001040
Farbe Nein
Hersteller Sena
reduziert Nein
Altersgruppe Erwachsene
inklusive Pinlock Nein
Ausführung Headset
CE-geprüft Nein
Geschlecht Unisex
Inkl. gratis Visier Nein
Helmart Nein
Material Nein
Modellname SPH10
Passend für Motorradmarke Nein
Sonnenblende Nein
Testsieger Nein
Testurteil Nein
Kauftipp Nein
Verschlusstyp Nein
Wasserdicht Nein
Marke Sena
Bewertungen
Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Sena Bluetooth Headset SPH10 HQ-Stereo Kopfhörer für Outdoor Sport Motorrad mit Intercom

Wie bewerten Sie diesen Artikel? *

  1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne
Preis
Qualität
10% Rabatt auf UVP

10% Rabattgutschein auf UVP Artikel

Loading...