Alle Produkte dieser Marke:

MODEKA 3in1 Motorradhose VENTURA GT wasserdicht Sympatex mit Thermofutter und SAS-TEC Protektoren

259,90 €

233,90 €

259,90 €

233,90 €

Beschreibung

Modeka 3in1 Sympatex® Adventure Hose VENTURA GT mit komplettem  SAS-TEC Protektoren Paket

Testberichte
  • Enduro’s Tipp für Preis/Leistung, Sicherheit und Passform
    ”Perfekt sitzende Jacke, aufwendig ausgestattet. Sehr gut, weit nach unten reichender Rückenprotektor. Temperaturempfehlung: 5 bis über 25 Grad.” (Enduro Magazin 1/2014)
  • Motorrad  Urteil: "gut"
    “Modeka zeigt, dass es schon für überschaubares Geld eine vollwertige Protektorenausstattung geben kann.” (Motorrad Magazin  7/2014)

Die Eigenschaften der Ventura GT Motorradhose

Passform

  • Modeka Touring-Fit: 3in1

Einsatzbereich

  • 5 - 35°C, on- und off-road

Schutz

  • Oberstoff
    - 500 D Polyamid
    - 1000 D Cordura Verstärkungen an Sturzstelle Knie (100% Polyamid)
    - DuPontTM KEVLAR®  Material am unteren Innenbein als Hitzeschutz
    - Anti-Slip Material in der Gesäßzone
    - Material getestet nach prEN 17092:2018

Protektoren

  • SAS-TEC Knieprotektoren CE-zertifiziert nach EN 1621-1:2012 (Level 2)
  •  Knieprotektoren sind höhenverstellbar
  • SAS-TEC Hüftprotektoren CE-zertifiziert nach EN 1621-1:2012 (Level 1)

Wetter

  • herausnehmbare Sympatex® Membrane:
  • 100% wasser- und winddicht, besonders atmungsaktiv und dynamisch klimaregulierend
  • herausnehmbares Thermofutter

Verstellbarkeit

  • weitenverstellbar an Hüfte via Klettgurt
  • hinten über und unter dem Knieprotektor via Druckknopfriegel
  • an Hosenbeinende via Reißverschlussöffnung, Klettriegel und Gummizug
  • abnehmbare, längenverstellbare Hosenträger

Sichtbarkeit

  • retroreflektierendes 3MTM ScotchliteTM Material am unteren äußeren Hosenbein und auf aufgesetzten Taschen

Weitere Merkmale

  • Modeka Standard Rundum Verbindungsreißverschluss + doppelter kurzer Verbindungsreißverschluss, sowohl an Membrane als auch an Oberjacke

Belüftung

  • Modeka Durchfluss-Belüftung von Vorne nach Hinten:
    Air Vent Reißverschlüsse: 4
    - 2 längere Ventilationsreißverschlüsse über Oberschenkel
    - 2 längere Ventilationsreißverschlüsse über Rück-Oberschenkel
    - 2 zwei-Wege Ventilationsreißverschlüsse am Hosenbeinende

Taschen: 4

  • 2 wasserdichte aufgesetzte Taschen mit Patte, Klett und Druckknopf am äußeren Oberschenkel
  • 2 nicht wasserdichte schräge Eingrifftaschen mit Reißverschluss

Stretch

  • Stretcheinsätze im Bund für optimalen Komfort
  • gesteppte Stretcheinsatz in der Hinterhose unter dem Bund
  • gesteppte Stretcheinsätze über dem Kniebereich in der Vorderhose
  • x-förmiger Stretcheinsatz in der Vorderhose über der Leiste
  • Stretcheinsatz über Innenknie

Weitere Merkmale

  • hohe, wattierte Taille im Rücken

Material

  • Oberstoff: 100% Polyamid
  • Futter: 100% Polyester
  • Sympatex®Membrane: 100% Polyurethan laminiert
  • Membranträger: 100% Polyester
  • Thermofutter: 100% Polyester

Die Materialien der Ventura GT Motorradhose von Modeka

Cordura®
Cordura® ist ein hochwertiges Polyamid-Gewebe aus geschnittenen und wiederholt versponnen Fasern. In seiner leicht strukturierten, natürlichen Weboptik ist es angenehm zu tragen und ist deutlich besser als andere Nylonmaterialien. Bei diesem extrem scheuer- und reißfesten Material gibt es unterschiedliche Maße von Fadenstärken, bekannt unter der Abkürzung D (=Denier). Modeka verarbeitet nur Cordura® mit einer Garnstärke von mindestens 500 D und bringt damit den Sicherheitsstandard auf ein sehr hohes Niveau. Die höchste Fadenstärke, 1000 D Cordura®, wird vor allem an Sturzstellen eingesetzt.

SAS-TEC®

Protekoren mit höchsten Schlagdämpfungswerten und bestem Tragekomfort,
Gelenkprotektoren erfüllen die EN-1621-1:2012, die Rückenprotektoren die EN 1621-2:2014.

Formbeständig mit Memoryeffekt: Nach Krafteinwirkungen von außen nimmt der Schaum schon nach kurzer Zeit wieder seine ursprüngliche Gestalt an.
Mehrschlagfähig: Im Gegensatz zu vielen anderen Dämpfungsmaterialien sind die Schäume von SAS-TEC mehrschlagfähig. Das heißt: die Protektoren sind nach Sturz wiederverwendbar.
Leichtgewichtig: Das Raumgewicht des SAS-TEC-Schaums beträgt rund 280 g/l, Hartschalenprotektoren wiegen zirka 1050 g/l.
Adaptiertes Dämpfungsverhalten: Die in den Zellen des Schaumstoffs eingeschlossene Luft bewirkt eine progressive Dämpfung. Die Dämpfungsleistung steigt proportional mit den Krafteinwirkungen, die mit hoher Geschwindigkeit erfolgen.
Umweltverträglich: Das Rohmaterial für die Schaumherstellung ist zum Teil aus nachwachsenden Rohstoffen. Die Entsorgung der Protektoren kann problemlos über den Hausmüll erfolgen.
Hohe Lebensdauer: Einige Protektoren-Hersteller geben lediglich zwei bis drei Jahre Lebensdauer für ihre Produkte an — die Lebensdauer des SAS-TEC-Schaums beträgt zirka zehn Jahre.
Temperaturbeständig: Durch eine spezielle Mischung ist SAS-TEC-Schaum bis etwa 100 Grad Celsius temperaturbeständig.
Bester Tragekomfort: Durch hohe Bewegungselastizität des Schaums
Handwaschbar: Die Wasseraufnahme liegt unter 1%, die Protektoren können daher bedenkenlos von Hand gewaschen werden.

Sympatex®
Die Sympatex®-Membrane besteht aus einem Copolymer aus Polyester (wasserabweisende Wirkung), und Polyether (Wasserdampf-durchlassende Wirkung). Das Gewicht beträgt ca. 30 g pro Jacke bzw. 2 g pro Schuh. Von außen kann kein Wasser eindringen (Wassersäule: > 45.000 mm), Wasserdampfmoleküle werden jedoch auf physikalisch-chemischen Weg durch die Membrane von innen nach außen geleitet. Der Vorteil: Da keine Poren vorhanden sind, können sie nicht durch Waschmittelrückstände oder Salzkristalle zugesetzt werden. Demnach bleibt die Atmungsaktivität langfristig erhalten.
Die Sympatex®-Membrane ist eine geschlossene hydrophile Polyester-Membrane, das heißt, sie hat keine Poren. Die Membrane ist nur 1/100 mm dünn, transparent und leicht opak, 100% wasserdicht, 100% winddicht und optimal atmungsaktiv. Dem Träger gibt dies die absolute Unabhängigkeit vom Wetter – und das bei jeder Gelegenheit. Die Sympatex®-Membrane ist 100% recyclebar. Sie besteht aus gesundheitlich unbedenklichem Polyetherester und ist damit absolut umweltfreundlich.

3M Scotchlite™
Bei Dämmerung und Dunkelheit verbessert 3M Scotchlite™ die Sichtbarkeit von Motorradfahrern ganz erheblich. Scotchlite™-Reflexmaterialien besitzen ein offenes, sehr weitwinkliges Rückstrahl-System aus katadioptrisch wirkenden Glaskugeln. Andere reflektierende Materialien benötigen wegen ihres Aufbaus direkt auftreffendes Licht, um zu funktionieren. Scotchlite™ strahlt Licht, selbst wenn es nicht direkt auftrifft, brillant weiß und enggebündelt zur Lichtquelle zurück. Silbernes Scotchlite™ übertrifft selbst die höchsten europäischen Normen bei simulierten schweren Regenfällen.

DuPont™ KEVLAR®
Das DuPont™ KEVLAR® Material kombiniert Stärke mit leichtem Gewicht. KEVLAR® ist aus Aramid- und Nylonfasern gewebt. Das extrem abrieb- und reißfeste Material ist bei gleichem Gewicht fünfmal stärker als Stahl. Somit ist der Einsatz von KEVLAR® hervorragend geeignet für Motorradbekleidung und wird vor allem an Sturzstellen verwendet. Außerdem verwendet Modeka KEVLAR® an einigen Textilhosen als Schutz vor dem Auspuff.

10% Rabatt auf UVP

10% Rabattgutschein auf UVP Artikel

Loading...