Helite Motorrad-Airbagweste TURTLE 2.0 Version 2019 Sicherheitsweste

560,00 €

503,90 €

560,00 €

503,90 €

Beschreibung

Helite Motorrad-Airbagweste Turtle 2.0 mit SAS-TEC Rückenprotektor Level 2

Die Produktneuheit von der Intermot 2018: Die Turtle 2.0!

Was hat Helite verbessert:

  • Der Kragen ist nun weicher und ohne Klettverschluss
  • Der Auslösemechanismus, sowie die Kapsel sind nun verdeckt und nicht mehr sichtbar, somit auch geschützt.
  • Das Design wurde überarbeitet, die schwarze Weste besitzt ab sofort auch kleine reflektierende Streifen
  • Es werden nun robustere Schnallen verwendet, die sich einfacher mit Handschuhen öffnen lassen

Geschützt ist man nach wie vor optimal. Die Airbag-Technologie wurde unverändert aus dem Vorgängermodell übernommen! 

Die Turtle 2 in Hi-Vis verbindet optimalen Schutz und hohe Sichtbarkeit. Durch die Neonfarbe in Kombination mit Reflexstreifen kann der Fahrer auf der Straße definitiv nicht mehr übersehen werden.

Unfallprävention, so lautet das Stichwort zu diesem Modell. Die CO2-Kapsel ist durch eine (Klett-) Tasche versteckt. Dank Einstellkletts im vorderen Bereich der Weste passt die Turtle 2 perfekt über jede Motorradjacke und garantiert dabei einen hohen Komfort.

Der Schutz der Airbagweste Turtle 2.0

  • TURTLE Airbag Modell, vollständig mit Luft und maximaler Druck nach 80-100ms - CE zertifiziert, neustes Modell.
  • Der harte Außenprotektor sorgt in Kombination mit dem stoßdämpfenden Luftpolster für optimale Schlagabsorption und Schutz vor Durchstoßung
  • Die Helite Turtle Airbagweste wird mechanisch ausgelöst, was Fehlauslösungen oder Versagen verhindert. Ein Wechseln von Akkus ist nicht nötig.
  • Sehr hohe Abriebsfestigkeit durch 600D Textilmaterial, um die Airbag-Kammer zu schützen.
  • SAS-TEC EN1621-2, CE zertifizierter komfortabeler Rückenprotektor
  • Körpernahe Passform mit elastischem Material an den Seiten und Platz für den Höcker
  • Innenmaterial: 3D Air Mesh, für optimale Durchlüftung
  • große Armausschnitte für uneingeschränkte Bewegungsfreiheit
  • 3 individuelle Weiteneinstellungen am Oberkörper für perfekten Sitz.

Die Besonderheiten der Motorrad-Sicherheitsweste Turtle 2.0

Airbag-Schutz

  • Der Airbag absorbiert Stöße und stabilisiert den gesamten Oberkörper und verhindert so eine Verdrehung.

Turtle-Technologie

  • Das TURTLE Airbag-System ist eine Schutzverbesserung im Rückenbereich. Wie bei einem Helm, besteht die TURTLE aus einer festen Außenschicht (Rückenprotektor) und einem stoßabsorbierenden Material (Airbag). Viele Schutzvorteile ergeben sich dadurch.

Mechanisches Auslösesystem

  • Helite Airbag-Systeme sind 100% mechanisch, um Fehlauslösungen, Versagen und das Wechseln von Akkus zu vermeiden. Es ist kein spezielles Werkzeug oder technisches Wissen erforderlich, um die Reißleine am Fahrzeug anzubringen.

Reaktivierung

  • Schnelle und einfache Erneuerung der CO2 Kapsel durch den Fahrer selbst. Für einen ästhetischeren Look befindet sich die Kapsel in einer separaten Tasche.

Reflexstreifen

  • Es befinden sich kleine Reflexstreifen für eine 360° Sichtbarkeit am Rücken, um einen diskreten und effektiven Schutz zu bieten.

Rückenprotektor

  • Ein SAS-TEC Rückenprotektor Level 2 ist für einen TURTLE-Effekt in der Weste integriert.

Weicher Neoprenkragen und technisches Textil

  • Für einen besseren Komfort, haben wir uns für einen weichen Neoprenkragen entschieden. Es ist außerdem mit einem Innentextil aus 3D-Airmesh für maximale Belüftung versehen.

Außentasche

  • Die Weste ist mit einer Außentasche für kleine Dinge (Bankkarte, Bargeld, Badge, etc.) ausgestattet.

Robuste Schnallen

  • Robuste Schnallen für viele Auslösungen, schnell und einfach mit Handschuhen zu öffnen.

Einstellmöglichkeiten

  • Drei Einstellschnallen für einen perfekten Sitz über jeder Motorradjacke.

Freie Beweglichkeit

  • Große Armausschnitte sorgen für freie Beweglichkeit.

Fragen und Antworten zur Helite Turtle 2.0

Kann ich die Turtle 2.0 waschen?

Unsere Turtle 2 darf nicht in der Waschmaschine gewaschen oder im Trockner getrocknet werden. Die Weste kann per Hand gewaschen werden, ohne jedoch das mechanische System in Wasser einzutauchen. Zur Reinigung werden eine Bürste, warmes Wasser und Seife genutzt (keine Reinigungsmittel, die das Textil beschädigen können). Baby-Feuchttücher haben sich ebenfalls als sehr hilfreich erwiesen. Üben Sie während des Reinigens nicht zu viel Druck auf die Reflexstreifen aus.

Kann ich einen Rucksack über dem Airbag-System tragen?

Ja. Beachten Sie allerdings, dass sich das Airbag-System bei einem größeren Widerstand nicht richtig auslöst. Wir empfehlen deshalb die Schultergurte so locker wie möglich einzustellen.

Ist das Airbag-System wiederverwendbar?

Das Airbag-System ist auch nach einer Aktivierung wieder einsetzbar, sofern es in einem guten Zustand ist und keine Löcher oder Risse aufweist. Hat der Airbag nach einem Sturz ausgelöst, ist das System in weniger als 2 Minuten wieder einsatzbereit: Sie brauchen nur eine neue CO2- Kapsel einzuschrauben. Achten Sie bei dem Wechsel der Kartusche darauf, dass diese die für das Airbag- System richtige Größe aufweist.

Ist die Turtle 2.0 wasserdicht?

So lange die Weste nicht in Wasser getränkt wird, ist sie wasserdicht. Sie wurde für die Verwendung im Freien konzipiert. Sie können die Airbag-Weste also auch problemlos bei Regen tragen.

Artikelinformationen
Hersteller Helite
Altersgruppe Erwachsene
mit Antibeschlagscheibe Nein
Ausführung Nein
CE-geprüft Nein
Geschlecht Unisex
Inkl. gratis Visier Nein
Helmart Nein
Jahreszeit Nein
Material Nein
Modellname Keine Angabe
Passend für Motorradmarke Nein
Sonnenblende Nein
Testsieger Nein
Testurteil Nein
Kauftipp Nein
Verschlusstyp Keine Angabe
Wasserdicht Nein
Marke Helite
Handbücher & Co.

10% Rabatt auf UVP

10% Rabattgutschein auf UVP Artikel

Loading...